Unsere Philosophie

Klein, aber fein.

Denn nicht auf die Größe kommt es an. Obwohl wir lange zu den größten Heidelbeerbetrieben Österreichs zählten und nach wie vor über den Großhandel auch Supermarktketten beliefern, konzentrieren wir uns seit mehreren Jahren verstärkt auf die Direktvermarktung unserer Produkte. Der unmittelbare Kontakt zu unseren Kunden ist uns dabei besonders wichtig.

Beste Qualität – ohne Kompromisse.

Das wissen unsere Kunden zu schätzen, die sich absolut auf qualitativ hochwertige Produkte verlassen können. In Zeiten der Globalisierung ist höchste Qualität für uns die logische Antwort auf den härter werdenden Preiskampf.

Kontinuität durch Flexibilität.

In einer veränderlichen Welt erfordert langfristiger Erfolg von uns Flexibilität und Anpassung, ohne dabei unsere Werte und Prinzipien als Richtschnur aus den Augen zu verlieren.

Handschlagqualität.

Erfolgreiches Wirtschaften stützt sich auf eine gute Zusammenarbeit. Gegenseitiges Vertrauen ist für uns dabei besonders wichtig, sowohl innerhalb unseres Betriebes wie auch bei unseren Geschäftspartnern.

Mit beiden Beinen am Boden.

Als obstbaulicher Familienbetrieb sind wir geerdet. Nachhaltigkeit im ökologischen, ökonomischen und sozialen Sinn soll den erfolgreichen Fortbestand unseres Betriebes in der kleinstrukturierten, grenznahen Region auch für die nächsten Generationen gewährleisten.

Probieren und studieren.

Laufende Versuchstätigkeit – ob aus Eigeninitiative oder für Dritte – helfen uns, Herausforderungen zu meistern und Neues zu entdecken. Bewährtes erhalten und für Innovationen offen sein, wird uns auch in den nächsten 50 Jahren ein Leitsatz bleiben.