Service

Hier stellen wir Ihnen Informationsmaterial zu Kulturheidelbeere und Cranberry zur Verfügung und bieten Ihnen unsere besonderen Beratungs- und Serviceleistungen an.

Infoblatt Kulturheidelbeere

Unser Informationsblatt beinhaltet Wissenswertes zur Geschichte, zu gesundheitlicher und medizinischer Bedeutung der Kulturheidelbeere sowie eine Pflanz- und Pflegeanleitung, mit der Sie schnell zu einem problemlosen und ertragreichen Umgang mit diesem besonderen Beerenobst kommen.

Informationsblatt Heidelbeere herunterladen (PDF)


Infoblatt Cranberry

Beinhaltet neben interessanten Informationen zur Geschichte, zu medizinischer und wirtschaftlicher Bedeutung der Cranberry auch eine Pflanz- und Pflegeanleitung, die Ihnen rasch zu einer nutzbringenden und ertragreichen Kultur dieses dekorativen Beerenobstes verhilft. Entdecken Sie diese vielseitige Gartenneuheit!

Informationsblatt Cranberry herunterladen (PDF)


Betriebsführungen, Exkursionen

Die Kulturheidelbeere lockt zur Erntezeit Ende Juni bis Mitte August viele Besucher zu unserem Betrieb. Für Gruppen – ob Gartenbauverein oder Pensionistenverband – bieten wir auch Führungen durch unseren Heidelbeergarten an.

Dabei erfahren Sie Wissenswertes über unseren Betrieb, den Heidelbeeranbau weltweit, die Vermehrung, Kultur- und Pflegemaßnahmen, die Organisation der Heidelbeerernte sowie unsere Vermarktungsstrategien. Im Schaugarten mit einer Sammlung von vielen Heidelbeersorten und seltenen Moorbeetpflanzen können die Beeren direkt vom Strauch verkostet werden. Auf Wunsch organisieren wir für Gruppen auch Tagesausflüge in die Region Weststeiermark: Zur Kräuterbäuerin, zur historischen Getreidemühle, zur Buschenschenke, ins Greith-Haus…

Weitere Informationen finden Sie auf unserem Informationsblatt Exkursionen (PDF).


Auftragsforschung

Die Wissenschaft fängt eigentlich erst da an,
interessant zu werden, wo sie aufhört.
— Justus Freiherr von Liebig

Fragestellungen rund um die Heidelbeere und deren wissenschaftliche Bearbeitung sind uns stets ein Anliegen. Bei Interesse können wir Versuchsflächen (maximal 500 m²) für Forschungszwecke zur Verfügung stellen. Möglich sind sortenspezifische Versuche, Prüfung von Pflanzenschutz, Pflanzenstärkungs- und Düngemitteln, Pflegevarianten oder Lagerungsversuche etc. Selbstverständlich betreuen wir die individuellen Versuche von der Planung bis zur statistischen Auswertung und Ergebnisinterpretation auf wissenschaftlichem Niveau. Die hofeigene Wetterstation (DAVIS Vantage Pro 2) mit 24 h aktiv belüftetem Bestrahlungsschutzschild ermöglicht die exakte Dokumentation von Temperatur, Niederschlag, Luftfeuchtigkeit, Taupunkttemperatur, Windrichtung und Windgeschwindigkeit direkt vor Ort.




Beratung

Durch unsere jahrzehntelange Erfahrung mit Kulturheidelbeeren sind wir häufig Ansprechpartner für Obstbauern und Hobbygärtner aus dem In- und Ausland. Ob Containerkultur oder Freilandpflanzung, Sortenwahl oder Pflanzenschutz etc. – gerne beraten wir Sie und helfen bei Problemen rund um den Heidelbeeranbau.


Publikationen

Der Fortschritt lebt vom Austausch des Wissens.
— Albert Einstein

Seit jeher geben wir unsere Erfahrungen in Fachzeitschriften, Büchern und Präsentationen an Interessierte weiter. Nachfolgend eine chronologische Auflistung der Veröffentlichungen, die auf Anfrage bei uns erhältlich sind (sofern rechtlich gestattet).

Haselmair-Gosch, C. (2016). Entwicklungen im Heidelbeeranbau aus produktionstechnischer Sicht.

St. Galler und Thurgauer Beerennachmittag, Sulgen, Schweiz, 29.11.2016.

Weiß, H., Gosch, C., Fischerauer, A. and Wiesenhofer, M. (2014). Beerenobst: Sorten, Pflanzung, Verarbeitung.

Leopold Stocker Verlag, Graz, Stuttgart. 2. Auflage.

Gosch, C. (2013). 50 Jahre Gosch Heidelbeeren.

Obst-Wein-Garten 2013/9:9.

Gosch, C. (2013). 50 Jahre Kulturheidelbeeranbau in Österreich.

Besseres Obst 2013/9:16.

Gosch, C. (2013). Anfänge und Entwicklung des Kulturheidelbeeranbaus in der Steiermark.

Obst-Wein-Garten 2013/8:6-7.

Gosch, C. (2013). Der Heidelbeeranbau in Österreich und der Welt.

In: Gosch, C. (ed.), Festschrift 50 Jahre Gosch Heidelbeeren. Heidelbeergarten Gosch, 93-102.

Gosch, C. (2013). Festschrift 50 Jahre Gosch Heidelbeeren.

Heidelbeergarten Gosch.

Gosch, C. (2013). Kulturheidelbeeranbau im Aufwind.

Besseres Obst 2013/9:15-16.

Gosch, C. and Haselmair, R. (2013). Des Königs Beerengarten.

(Märchenbuch). Heidelbeergarten Gosch.

Gosch, C. (2011). Kulturheidelbeeren – Erfolg durch richtige Pflanzung und Pflege.

Obst-Wein-Garten 2011/2:3-5.

Gosch, T. (1998, 2000, 2010). Köstliche Rezepte mit Heidelbeeren.

Eigenverlag Heidelbeergarten Gosch. 1.-3. Auflage.

Gosch, C. (2010). Effiziente Bekämpfung von Monilinia vaccinii-corymbosi an Kulturheidelbeeren.

Obst-Wein-Garten 2010/3:3-4.

Gosch, C. and Gosch, T. (2008). Five years of the fungus Monilinia on blueberries in Europe: Status quo vadis.

1st Symposium on Horticulture in Europe, Wien, 17.-20.2.2008.

Gosch, C. (2007). Bekämpfung von Monilinia an Kulturheidelbeeren: Erste Erfahrungen stimmen positiv.

Besseres Obst 2007/3:13-14.

Gosch, C. (2007). Heidelbeeren – Faszination einer Spezialkultur.

Jahresheft Pomologenverein e.V., Bonn, Deutschland, 30-35.

Gosch, C. and Gosch, T. (2007). Evaluierung von Bekämpfungsmöglichkeiten gegen Monilinia vaccinii-corymbosi bei Kulturheidelbeeren in Europa.

62. ALVA-Jahrestagung, Schleining, Österreich, 21.-22.5.2007.

Gosch, C. and Gosch, T. (2007). Zweig- und Frucht-Monilinia an Kulturheidelbeeren. Erste Erfahrungen und Strategien zur Bekämpfung einer in Europa neuen Pilzkrankheit.

44. Deutsche Gartenbauwissenschaftliche Tagung, Erfurt, Deutschland, 21.-24.2.2007.

Gosch, T. (2006). Beeren für den Hausgarten.

Agrarverlag Buch. Wien.

Gosch, C. (2006). Blueberry and cranberry production in Austria: Current development and future challenges.

International Conference on Blueberry and Cranberry Growing, Skierniewice, Polen, 19.-22.6.2006.

Gosch, C. (2006). Internationale Heidelbeer- und Cranberry-Konferenz in Polen. Spezialkulturen im Aufwind.

Besseres Obst 2006/8:26-27.

Gosch, C. (2006). Mummy berry disease (Monilinia vaccinii-corymbosi) on highbush blueberries in Europe.

In: Da Fonseca, L.L. and Munoz, F.R. (eds.), Proceedings of the 8th International Symposium on Vaccinium Culture, Acta Horticulturae, 469-472.

Gosch, C. (2005). Genuss Frucht Beeren – Viele runde Köstlichkeiten.

Österreichischer Agrarverlag, Vienna, Austria.

Gosch, C. (2004). Monilinia – die neue Gefahr für Österreichs Heidelbeeranbau.

Österreichische Beerenobstfachtage, Gleisdorf, 16.-17.12.2004.

Gosch, C. (2004). Mummy berry disease (Monilinia vaccinii-corymbosi) on highbush blueberries in Europe.

8th International Symposium on Vaccinium Culture, Oeiras, Portugal/Seville, Spanien, 3.-8.5.2004.

Gosch, C. (2003). Antioxidative Wirkung von Heidelbeeren (Vaccinium sp.): Ein Überblick.

Erwerbsobstbau 45:117-124.

Gosch, C. (2003). Monilinia vaccinii-corymbosi on highbush blueberries (Vaccinium corymbosum L.): Also in Europe.

European Journal of Horticultural Science 68:238-241.

Gosch, C. (2001). Heidelbeerkrankheiten.

Österreichische Beerenobstfachtage, Gleisdorf, 5.-6.12.2001.

Gosch, C. (2001). Vermarktung der Heidelbeeren in Österreich.

Österreichische Beerenobstfachtage, Gleisdorf, 5.-6.12.2001.

Weiß, H., Gosch, C. and Fischerauer, A. (2001). Beerenobst: Sorten, Pflanzung, Verarbeitung.

Leopold Stocker Verlag, Graz, Stuttgart. 1. Auflage.

Gosch, T. (2000). Heerlijke recepten met blauwe bessen.

Eigenverlag Blueberry Filds bvba, Koersel, Niederlande.

Gosch, C. (1999). Die Cranberry – interessant für Hausgarten und Erwerb.

Obst-Wein-Garten 1999/5:3.

Gosch, C. (1999). Die Heidelbeere – immer attraktiver für Haus- und Erwerbsgärten.

Obst-Wein-Garten 1999/8:7-10.

Gosch, F. (1993). Die Preiselbeere – in Kurzform das Wichtigste über Anbau und Marktlage.

Obst-Wein-Garten 1993/10:319.

Gosch, F. (1993). Wie ich meine Heidelbeerernte organisiere…

Obst-Wein-Garten 1993/8: 244.

Gosch, F. (1990). Die Gartenheidelbeere.

Leopold Stocker Verlag, Graz, Stuttgart.

Gosch, F. (1989). Die Kulturheidelbeere – eine Besonderheit im Hausgarten.

Obst-Wein-Garten 1989/8:236.

Gosch, F. (1984). Kulturheidelbeere – eine Alternative für Klein- und Nebenerwerbsbauern.

Der fortschrittliche Landwirt 1984/8:141-142.

Gosch, F. (1980). Chancenreiche Beerenobstintensivkulturen (1). Kulturheidelbeere – Frucht mit Zukunft?

Besseres Obst 1980/4:60-61

Weitere Publikationen finden Sie hier.